Back to nature

Warme Holz- und Betontöne halten Einzug in der Küche

 

Der Trend „Back to nature“ ist nicht nur bei der Einrichtung der Küche erkennbar. In der Küche gilt aber: Anders als bei knalligen Trendfarben muss man hier wenig Sorge haben, sich sattzusehen. Die Kombination aus Natur- und Erdtönen ist zeitlos und strahlt Wärme und Gemütlichkeit aus. Wir haben es schon an anderer Stelle erwähnt: die Küche ist lange keine Ort mehr, an dem nur Essen zubereitet wird. Sie ist ein Aufenthaltsort für Familien, Freunde und in Zeiten des Homeoffice auch für die Mittagspause.

 

Anmutung zeitloser Natürlichkeit

Aber wie genau macht sich „Back to nature“ eigentlich in unseren Küchen bemerkbar und an welcher Stelle können welche Materialien auftreten? Dunkle Holzoptiken und warme Betontöne verleihen ein Raumklima geprägt von natürlicher Eleganz. Konkret kann sich das in sandfarbenen Wänden, dunklen Holzoptiken an den Schränken und warmen Betontönen bei der Arbeitsplatte wiederspiegeln. Neben dem dezenten Farbspiel wirkt sich auch die Haptik der matten Oberflächen mit feinen Poren beruhigend auf uns aus.

Ein Zusammenspiel aus mattem Korpus und Elementen in Graphit oder Schwarz passen perfekt zu dunklem Nussbaumdekor und lassen eine Anmutung zeitloser Natürlichkeit entstehen.

 

Nazaj

© 2021 Varia Franchise GmbH

Z Google Zemljevidi vam ponujamo uporabne funkcije. Poleg tega Google Analytics uporabljamo za anonimno beleženje vedenja naših obiskovalcev pri deskanju in nenehno izboljševanje ponudbe naše spletne strani s pridobljenimi podatki. S klikom na "Strinjam se" dovoljujete uporabo teh storitev in nastavitev povezanih piškotkov. Če se ne strinjate, bodo nastavljeni samo potrebni piškotki. Nekatere funkcije nato na spletnem mestu niso več na voljo.

Zaščita zasebnosti Zaščita podatkov