BLACK IS BEAUTY: Die tollsten Gestaltungs­ideen für schwarze Küchen

Schwarze Küchen liegen im Trend - die dunklen Oberflächen faszinieren, wirken geheimnisvoll und extravagant. Aber ist die außergewöhnliche Farbe auch alltagstauglich? Wie wirkt die Küche mit matten oder glänzenden Fronten in Schwarz? Mit den richtigen Tipps und Ideen gelingt es, der schwarzen Küche den perfekten Look zu geben, weder düster noch traurig, sondern spannend, elegant und lebendig! 

 

Partner für die schwarze Küche: Holz, Beton und Naturstein 

 

In großen Räumen kommen schwarze Küchen besonders gut zur Geltung. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Oberflächen: Eine matte Struktur ist eher dezent, während eine Hochglanzoberfläche den eleganten Charakter betont. Zudem können die Fronten unterschiedlich gestaltet sein. Möglich sind vollkommen glatte, grifflose Varianten, aber auch Küchenfronten mit Profilen, in Kassetten- und Rahmenoptik sehen gut aus. Passende Griffe runden das Design ab. 

Wenn Sie eine offene Küche wünschen, die in den Wohnraum integriert ist, können Sie die Optik auf die sonstige Einrichtung abstimmen. So entsteht ein stimmiger Gesamteindruck. Zudem ist Schwarz nicht gleich Schwarz. Die Farbpalette reicht von Anthrazit bis Tiefschwarz, auch sehr dunkle, nachtblaue Töne oder schwarz gebeiztes Holz eignen sich für moderne Küchenfronten. 

Damit die Farbe Schwarz ihre Wirkung voll entfalten kann, aber nicht zu dominant wird, lässt sich das Küchendesign mit verschiedenen Materialien ergänzen. Holz setzt lebhafte Akzente, entweder als Arbeitsplatte, bei einzelnen Küchenschränken oder als auflockernde Regalelemente.

Küchenarbeitsplatten aus Beton sind puristisch und passen in trendstarke Küchen, zum Beispiel im Industrial Style. Dabei muss es sich nicht unbedingt um echten Beton handeln. Moderne Kunststeine in Betonoptik sind extrem belastbar, widerstandsfähig und pflegeleicht. Das gilt auch für Natursteine, mit denen Sie tolle Wirkungen erzielen können. Alle Materialien eignen sich nicht nur für Arbeitsplatten, sondern auch für die Wandverkleidung. Statt des klassischen Fliesenspiegels können Sie mit einem alternativen Material für eine eindrucksvolle Optik sorgen. 

 

Starke Kontraste: Die Küche in Schwarz-Weiß


Ganz in Schwarz ist Ihnen zu viel? Dann kombinieren Sie doch Hängeschränke und Unterschränke mit verschiedenen Fronten. Unten Schwarz, oben Weiß - so erhält die Küche eine leichte Wirkung. Anstelle von Weiß bieten sich auch andere Farben an. In der Kombination mit Schwarz entfalten die meisten Farben eine besondere Leuchtkraft. Schwarz mit Petrol oder Dunkelgrün wirkt zum Beispiel elegant und edel. Mit einem Kontrastprogramm in Gelb oder Orange bringen Sie dagegen Schwung und Leichtigkeit in die schwarze Küche. 

Wenn Ihnen ein luxuriöser Stil am besten gefällt, bieten sich glänzende Highlights an: Oberflächen und Armaturen in Kupfer oder Messing setzen glamouröse Akzente. Bei den Griffen können Sie ebenfalls aus einer großen Vielfalt wählen und damit den individuellen Look Ihrer schwarzen Küche unterstreichen. 

Sie möchten alle Fronten in Schwarz, wünschen sich aber trotzdem lebhafte Kontraste? Dann entdecken Sie die vielen Möglichkeiten, die Ihnen Küchenspiegel und Fliesenspiegel bieten. Ein Küchenspiegel aus Acrylglas wirkt edel und ist ein eleganter Spritzschutz. Edelstahl als Wandverkleidung bewährt sich mit praktischen Vorzügen und sieht professionell aus. Wenn Sie sich für Fliesen entscheiden, können Sie in einer Landhausküche oder einer Küche im Industrial Style mit Metrofliesen eine faszinierende Wirkung erzielen.

Zurück

© 2020 Varia Franchise GmbH

Wir verwenden Google Maps, um Ihnen nützliche Funktionen zu bieten. Zusätzlich setzen wir Google Analytics ein, um das Surfverhalten unserer Besucher anonymisiert zu erfassen und mit den gewonnen Daten unser Webseiten-Angebot stetig zu verbessern. Mit einem Klick auf "Zustimmen" erlauben Sie den Einsatz dieser Dienste und das Setzen der zugehörigen Cookies. Wenn Sie nicht zustimmen, werden nur notwendige Cookies gesetzt. Auf der Webseite stehen dann einige Funktionen nicht mehr zur Verfügung.

Datenschutz Impressum